Jürgen Czytrich Idee, Konzept und Realisation kultureller und sozialer Projekte
Jürgen CzytrichIdee, Konzept und Realisation kultureller und sozialer Projekte 

Projekte

Mitwirkung im Jugendclub für Kunst und Literatur an der Stadt- und Bezirksbibliothek Dresden

seit 1974

 

 

Mitternachts-Bibliothek(e)

Multimediale (Literatur, Musik, Film, Tanz, bildende Kunst, Gastronomie) Veranstaltungsreihe zu jeweils

einem Thema in der Kinder- und Jugendbibliothek Dresden

Dresden, 1980–1990

Idee, Konzept

Realisation mit Hellfried Otto, Michael Sitte-Zöllner u. a.

 

 

Werkstattwochen der Jugendklubs

Werkstadtwoche

Sachsen, 1982–1988

Mitarbeit am Konzept, Mitarbeit an der Realisation

 

 

Öffentliche Software-Bibliothek für Home-Computer

Sammlung und DDR-weiter Verleih von Spiel- und Bildungs-Software für alle in der DDR verfügbaren

(nicht nur hergestellten) Heim-Computer in der Kinder- und Jugendbibliothek Dresden

Dresden, 1985–1990

Idee mit Werner Schäfer

Mitarbeit am Konzept, Mitarbeit an der Realisation

 

 

Simultan – Wissenschaft live

Multimediale (Literatur, Musik, Film, Tanz, bildende Kunst, Gastronomie) Veranstaltungsreihe zu

jeweils einem Wissenschafts-Thema, präsentiert in allen Räumen des Westflügel im Kulturpalast Dresden

Dresden, 1987–1988

Idee und Konzept mit Karl-Heinz Kloppisch

Mitarbeit an der Realisation

 

 

Omse e. V. und Kulturzentrum Kümmelschänke

 

Von der Freizeithandwerker-Wanderzunft Dresden (1985–1990), zum Freien Bildungsträger Omse e. V.

 

Dresden, 1990 ff.

Der Omse e V betreibt 5 freie Kindergärten sowie die freie Laborschule Dresden, staatliche anerkannte Grundschule und Gymnasium, in Dresden-Gorbitz zzgl. freie Kinder- und Familien-Betreuung

= 900 Kinder pro Tag + 1.400 involvierte Eltern + 170 MitarbeiterInnen

Auf keinen Fall zu vergessen: Die wunderbare Gaststätte Kümmelschänke in Dresden-Omsewitz,

mehrfach ausgezeichnet als Kinderfreundlichste Gaststätte Dresdens, Inhaber: Hellfried Otto

 

Mitarbeit am Konzept (sowie Gründungsmitglied)

Realisation mit Daniel von Bahder, Iris Florstedt, Heike Kronschwitz, Verena Leuterer, Bettina Neustadt, Gunter Neustadt, Hellfried Otto, Kerstin Reetz-Schulz, Cornelia Schelzel, Anja Schenkel, Stefan Weiß und vielen anderen

 

 

Lese-Mobil der Städtischen Bibliotheken

Mobile Bildungsförderung bei öffentlichen Veranstaltungen einschließlich Wohnmobil incl.

Transportanhänger sowie Beleuchtung, Ton- und Filmtechnik, Bestuhlung

Dresden, 1990-1995

Idee

Konzept mit Werner Ehrlich

Realisation durch Hellfried Otto u. a.

 

 

Entwicklung eines 250 Quadratmeter großen Tagungshauses aus natürlichen Baustoffen

(Holz, Lehm)

Genehmigte Bauvoranfrage

Dresden, 1993

Idee

Konzept mit Karsten Tille

 

 

Tafeln & Schwafeln

Veranstaltungsreihe zu Kunst, Kultur, Bildung und Politik im Kulturzentrum Kümmelschänke Dresden,

1993–2000

Idee, Konzept

Realisation mit Hellfried Otto

 

 

Öffentliche Natur- und Umweltbibliothek im Kulturzentrum Kümmelschänke

Bibliothek mit 3.000 Bestandseinheiten

Dresden, 1993–2005

Idee, Konzept

Realisation mit Christiane Schmidt

 

 

FachWerkHof Dresden-Omsewitz

Soziokulturelle Begegnungsstätte und Werkstätten in einem historischen Vierseithof

Dresden, 1993–1999

Idee, Konzept

Mitarbeit an der Realisation

 

 

Rekonstruktion eines historischen Drei-Seiten-Hofs in Dresden-Omsewitz für acht Familien

in Bau-Gemeinschaft

Dreiseitenhof

Dresden 1995–1997

Idee

Mitarbeit am Konzept und an der Realisation

 

 

Hilfe zur Selbsthilfe bei der Entwicklung und Gestaltung von Kinder-, Jugend-, Kultur- und Sozialeinrichtungen

Entwicklung und Gestaltung von Spiel- und Veranstaltungsräumen Fachberatung und Materialbeschaffung

in/für ca. 15 Kultur- und Sozialeinrichtungen in Dresden und Kamenz

Dresden, 1997–2000

Idee, Konzept,

Mitwirkung bei der Realisation

 

 

Mobiles Märchen-Theater

Transportables Miniatur-Theater aus Holz, bemalter Seide und Beleuchtung

Dresden, 1996 ff.

Idee, Konzept, Realisation, Nutzung

 

 

Geschichte von Omsewitz und Umgebung 1317 bis 1955

Recherche, Sammlung, mehrwöchige Ausstellung und Begleittext (100 Seiten)

Dresden, 1997

Idee, Konzept, Realisation

 

 

Lehm-Werkstatt – Öffentliche Ausstellung und Werkstatt für nachhaltiges Bauen

Dresden, 1996–1998

Idee, Konzept

Realisation mit Manfred Fahnert, Maria Teichmann u. a.

 

 

Omsewitzer Adventskalender

24 Dresdner bildende Künstler stellen ausgewählte Arbeiten in Privathäusern und auf öffentlichen

Flächen im alten Omsewitzer Dorfkern aus

Dresden, 1998-2017

Idee, Konzept

Realisation mit Hellfried Otto, Anja Schenkel u. a.

 

 

Dresden – eine unendliche Geschichte

Erzähl- und Sachzeugnis-Homepage für Dresdner Bürger

Dresden, 2000

Idee

Konzept mit Daniel von Bahder

 

 

Antlitz 2001

Ganzjähriges Mal- und Ausstellungs-Projekt mit 300 Omsewitzer und Leutewitzer BürgerInnen

Dresden, 2001

Idee, Konzept und Realisation mit Joachim Merbitz

 

 

Dresden ist ein guter Ort zum Nisten

Dresdner Vogelhausbau-Wettbewerb (auch für Fantasie-Vögel) Ausstellung der geschaffenen

Vogelhaus-Objekte auf dem Dresdner Altmarkt

Dresden, 2001

Idee, Konzept, Realisation

 

 

Railaway

Kinder-Reisen mit der Eisenbahn zu Sächsischen Handwerkern

Sachsen, 1998–2000

Idee, Konzept, Realisation

 

 

Weltanschauung Menschen begegnen, Kulturen erleben

Projekt im Bundesprogramm Civitas – initiativ gegen Rechtsextremismus in den neuen Bundesländern

Veranstaltungen, Workshops, Trainings

Sachsen, 2001–2003

Idee, Konzept

Realisation durch Anja Schenkel u. a.

 

 

Der Windmüller von Leutewitz

Theaterstück, Amateurtheater-Gründung

Dresden, 2002 ff.

Anstiftung

Konzept und Realisation durch Anja Schenkel u. a.

 

 

Nachhaltige Stadtregionen

Konzept Masterstudiengang für DIU Dresden International University

Dresden, 2003

Idee

Mitarbeit am Konzept

Konzept: Michael Kaiser

 

 

Entwicklungskonzeption Schloss Altdöbern

Konzept

Land Brandenburg, 2004

Mitarbeit

Idee und Konzept: Sigrid Koerner, Uwe Piller

 

 

Stadtumbau Ost Superumbau Hoyerswerda

Ausstellung und Buch

Land Sachsen, 2005

Mitarbeit am Manuskript

Idee, Konzept, Manuskript: Kirsten Böhme

 

 

Bürger malen Bürger

Ganzjähriges Mal- und Ausstellungs-Projekt mit 1.800 TeilnehmerInnen aus der Dresdner Bürgerschaft

zur 800-Jahr-Feier Dresdens

Dresden, 2006

Idee

Konzept und Realisation mit Joachim Merbitz

 

 

Hauptsache Soziokultur

Präsentation der Mitgliedsvereine des Landesverband Soziokultur Sachsen zur 800-Jahr-Feier Dresdens

in Form eines 10 tägigen Straßenfestes auf der Hauptstraße

Dresden, 2006

Idee, Konzept

Realisation mit Stefan Weiß

 

 

Familien-Meile beim Gorbitzer Westhang-Fest

Anspruchsvolles Stadtteil-Fest in einem unterschätzten Dresdner Stadtteil mit jeweils ca. 7.000 Gorbitzer Festbesucherinnen und -besuchern Jährlich wechselnde Fest-Themen/Inhalte

Dresden, 2006 ff.

Idee, Konzept

Realisation mit Astrid Hoffmann, Ulrich Krause, Bernd Kühnel, Wolfgang Müller u. a.

 

 

Literatur unterm Segel

Literarisch-musikalische Dresden-Schiffs-Führung auf der Elbe

Dresden, 2010-2016

Mitarbeit an der Realisation

Idee, Konzept, Realisation: Heike Liebsch

 

 

Werkhaus Dresden-Gorbitz

Umnutzung einer Gorbitzer Plattenbau-Schule für kulturelle, soziale und Bildungszwecke

Dresden, 2010 ff.

Idee, Konzept und Realisation mit Daniel von Bahder

 

 

Städtische Entwicklungskonzeption Dresden-Gorbitz bis 2025

Konzept in Umsetzung

Dresden, 2010 ff.

Mitarbeit

 

 

30 Jahre Neubaugebiet Dresden-Gorbitz

Multimediale Ausstellung

Dresden, 2011

Idee, Konzept, Realisation

 

 

Konzeption einer modernen Schulbibliothek

Konzept

Dresden, 2013

Idee, Konzept

 

 

Auf den Spuren von Dr. Walton Jones – Das Geheimnis der Steinberge

Storytainment-Woche

Österreich, 2015

Mitwirkung

Idee, Konzept, Realisation: Saskia Thomas

 

 

Gorbitzer Nachrichten

Gedruckte, zweimonatlich erscheinende, soziokulturelle Bürger-Information für 12500 Haushalte

in Dresden-Gorbitz

Dresden, 2015 ff.

Idee, Konzept, Realisation

 

 

Dresden-Gorbitz – Leben in der Landschaft

45-minütiger engagierter Amateurfilm über das größte Plattenbau-Wohngebiet Dresdens

Siehe:

https://www.youtube.com/watch?v=0Fod1IfDNMg

Dresden, 2015

Idee, Konzept und Realisation mit Bernd Kühnel

 

 

Wanderziele in Gorbitz und Umgebung

Foto-Ausstellung, 120 Fotografien

Dresden, 2016

Idee, Konzept und Realisation mit Bernd Kühnel

 

 

You, me and mei Dresden

Kommunikationsprojekt zwischen Dresdner Einwohnern und Gästen ihrer Stadt im Zusammenhang

mit Dresdens Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2025

Konzept

Dresden, 2017

Idee mit Undine Materni und Magnus Hecht

Konzept und Realisation mit Magnus Hecht

 

 

Herr Kästner! Was kosten die Kondome? Der diskrete Versand der Dresdner Firma Kästner

in der DDR

Sachbuch

Dresden, 2017

Idee, Konzept und Realisation mit Undine Materni

siehe: http://www.saxophon-verlag.de/de/programm/detail/artikel///herr-kaestner-was-kosten-die-kondome.html

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Czytrich